Studio Cosmos

 

      Erlerne die Basics für deinen Handstand

- Adho Mukha Vrkhsanana- 

 

Lass uns die Welt gemeinsam auf den Kopf stellen und aus den alten Mustern ausbrechen. Dann kann Veränderung beginnen. 

 

Wir bauen unsere stabile Basis auf,  kräftigen die Hand-, Arm- und Schulter-, Nacken-, und Rumpfmuskulatur. Der Handstand verbessert unsere Koordination und den Gleichgewichtssinn. Sorgt für eine gute Durchblutung, lässt uns die Welt aus einer anderen Perspektive anschauen und schenkt neues Vertrauen in uns selbst.  

 

                                                                           

 

 

 

Die Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Ich freue mich dich auf der Matte zu treffen. 

 

 


Hips don´t lie - Warum wir Hüftöffner praktizieren sollten 

 

Wenn wir traurig oder gestresst sind, speichern sich diese Emotionen in der Hüfte ab. Dies liegt daran, dass der Iliopsoas, der stärkste Hüftbeugemuskel in unserem Körper, bei jeglicher Form von Anspannung kontrahiert. Mit Hilfe von Hüftöffnern befreien wir uns von alten, gespeicherten Emotionen.

 

In dieser Praxis bedarf es Zeit,  Geduld und es sollte mit viel Hingabe praktiziert werden, um Verletzungen zu vermeiden.  Wir fokussieren uns auf Pranayamapraktiken und gezielten Asanas für die gesamte Hüftmuskulatur. 

 

„Loslassen“ ist hier das Zauberwort in der Yoga Stunde 

 

Namaste, Christin

 

Die Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Ich freue mich dich auf der Matte zu treffen. 


 Gentle Backbends -  Verspannungen lösen und die  Körperhaltung zu verbessern

 

Leider gibt es keine alltägliche Körperhaltung in der Rückbeuge. Zu 70% des Tages befinden wir uns in einer vorgebeugten Haltung. Das konträre ist, dass unsere Körperhaltung einen enormes Einfluss auf unsere geistige und emotionale Stimmung hat.  Mit Rückbeugen wirken stark energetisch. Wir öffnen unser Herz, bisherige Ängste wandeln sich in Selbstbewusstsein  und Stärke um. 

 

 

Die Yoga-Rückbeugen können helfen, verspannte Brust- und Schultermuskeln zu lösen. Dehnen die komplette Körpervorderseite. Das Ergebnis ist eine verbesserte Durchblutung und wir fühlen uns konzentrierter und energiegeladener. Zudem verbessern wir unser Mobilität der Wirbelsäule. 

 

 

 

Die Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Ich freue mich dich auf der Matte zu treffen


 

 

Yogacosmos bietet dir ein ganzheitlichen Yogakonzept.

Deine ME-TIME heraus aus dem Alltagstress, um deinen Körper fit und gesund zu erhalten, sowie mehr Kraft muskulär und mental aufzubauen. 

 

Mit unserem „Monkeymind“ leben wir oftmals nur in der Zukunft und Vergangenheit. Den gegenwärtigen Moment spüren wir kaum und können sie so auch nicht bewusst wahrnehmen.

Unsere Matte ist unser Übungsfeld, wo wir auf unser Ego treffen, wir von Außen immer mehr den Weg nach Innen finden, uns Wahrnehmen und Spüren im gegenwärtigen Moment, unseren Monkey Mind ausschalten und lernen uns neu zu entdecken, zu akzeptieren, uns herauszufordern, neu zu fokussieren & mit jeder Veränderung immer wieder neue Balance finden. 

Das Leben bedeutet ständige Veränderung. 

 

Die Stunden sind für "All Level", also auch für Anfänger geeignet. 

 

 

DU HAST NOCH FRAGEN? SCHREIB MIR:)

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.